Mittwoch, 4. April 2012

Süße Oster-Rezepte

Und schon steht Ostern vor der Tür - kaum zu glauben, wie schnell das Jahr 2012 bisher vergangen ist! Falls ihr noch auf der Suche nach ein paar Last Minute - Osterrezepten seid, habe ich hier für euch ein paar süße Rezepte aus meinem Archiv hervorgeholt, die ich euch sehr zum Nachbacken empfehlen kann und die sich auch prima als kleines Gast- oder Ostergeschenk eignen.

Ein nettes Mitbringsel sind diese netten und schnell gemachten Osterhasen-Hefebrötchen.


Wie wäre es mit einem saftigen Rüblikuchen? Ich habe ihn in einer kleinen 18cm Springform gebacken, die Menge schafft man auch gut zu zweit an einem Oster-Wochenende :-)


Oder doch lieber ein traditionelles Oster-Lämmchen aus lockerem, zitronigem Rührteig?


Ich wünsche euch gutes Gelingen bei der Osterbäckerei - und natürlich guten Appetit!

Kommentare:

  1. Den Rüblikuchen werde ich auf alle Fälle nachbacken.
    Tolle Rezepte, vielen Dank.
    Wünsche dir ein frohes Osterfest.
    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Den Rüblikuchen werde ich auf alle Fälle nachbacken.
    Wünsche dir frohe Ostern.
    Lg
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Rezepte sind das! Vielen Dank! Ich backe ja auch für mein Leben gern. :)

    Wünsche Dir schöne Ostern!

    Alles Liebe,
    Verena

    AntwortenLöschen
  4. Oh den Rüblikuchen hätte ich jetzt gerne:-)
    Das sieht alles wirklich lecker aus.

    Viele Grüße
    Miss Buttercup

    AntwortenLöschen
  5. genau danach habe ich gesucht! : )

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Juliane,

    vielen Dank für Deine tollen Rezepturen. Bei mir wird heute gebacken,
    wir haben beide die gleichen Formen und auch der Kuchen steht bei uns
    Ostern immer an !!!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  7. Oh, vielen Dank für die Rezepte! Ich war eh noch auf der Suche nach einem Rezept für ein Osterlämmchen!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  8. Das sind wirklich schöne Osterideen ! Die Brötchen gefallen mir besonders gut <3

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. @Bettina: Dann gutes Gelingen beim Rüblikuchen! Und Dir auch frohe Ostern.

    @Verena: Vielen Dank! Dir auch ein schönes Osterfest.

    @Miss Buttercup: So ein Stück vom Rüblikuchen hätte ich gerade auch gerne! Leider habe ich dieses Jahr keine Zeit zum Backen...

    @Manati-Mum: Super, freut mich, dass Du fündig geworden bist!

    @Renate: Die Hasen- und die Lammform sind toll, gell? Ich hole sie auch jedes Ostern wieder gerne hervor :)

    @Mimis Welt: Das Osterlämmchen-Rezept ist prima! Nur darauf achten, dass Du die Formen höchstens 3/4 hoch befüllst, der Teig geht wahnsinnig auf...

    @Kerstin: Danke danke danke ;-)

    @Lotta: Dankeschön! Und Hefebrötchen mit Rosinen liebe ich auch sehr, nicht nur an Ostern :)

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Juliane,

    gestern hab ich die Lämmchen nachgebacken und sie sind super geworden! Hab auch wirklich aufgepasst mit dem Teig und dann hat's genau gepasst.
    Bei dem Lämmchen ist nur ein Teil des Kopfs in der Form geblieben, aber mit einem Schokomantel hab ich's wieder hingetrickst! :)
    Und ich glaub, wir beiden haben die gleichen Formen! *g*

    Dir einen schönen Ostersonntag!

    Lg, Miriam

    http://mimiswelt-online.blogspot.de/2012/04/frohe-ostern.html

    AntwortenLöschen
  11. @Miriam: Freut mich sehr, dass es mit den Lämmchen gut geklappt hat! Und durch den Schokomantel fällt das mit dem abgehackten Kopf doch gar nicht auf ;-))

    Die Formen habe ich vor 2 oder 3 Jahren mal bei Aldi gekauft, Du auch? :-)

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    AntwortenLöschen

Wegen einer erhöhten Anzahl an Spam-Kommentaren muss ich Dich leider bitten, das CAPTCHA zu entziffern und einzugeben, um einen Kommentar zu hinterlassen. Danke!

Printfriendly