Printfriendly

Powered by Blogger.

Selbst gemacht: Gebrannte Mandeln

Heute habe ich das erste Mal selbst gebrannte Mandeln gemacht, und zwar nach diesem Rezept hier. War recht einfach zu machen, allerdings habe ich statt der angegebenen 20 Minuten gut 40 Minuten gebraucht.
Aber das war es wert! Ergebnis der Selbermach-Aktion: ein abgebrochener Kochlöffel (die Mandelmasse war dann irgendwann doch zu schwer für das filigrane Ding), ein extrem leckerer Duft in der ganzen Wohnung und kaum zu bremsende Nasch-Sucht!

Kommentare

  1. Oh, oh, oh, wie leeeeeeecker!!!

    Meine Familie ist SÜCHTIG nach solchen Nüssen (alle außer mir, aber das ist ehe besser - finden SIE. Denn dann bleibt mehr übrig ;-)!)... vielleicht schwinge ich auch mal den Kochlöffel - ganz vorsichtig, versteht sich *ggg*!

    Danke für die schöne Anregung und viele Liebesgrüße
    Joanna

    AntwortenLöschen
  2. Mmmhh, wie lecker!Ich kann es schon riechen!
    Ich liebe Mandeln und bin bekennender Schokoholic! :-)

    Danke Dir für das Rezept, werd ich demnächst sicher mal ausprobieren!
    Wünsch Dir ein tolles Wochenende und ganz viele Grüße, Rebecca

    AntwortenLöschen
  3. Lecker, lecker.. Nochmal ganz tief bei dir im Archiv gewühlt aber die gebrannten Mandeln sind echt der Renner :). Habe ein paar Päckchen davon zubereitet als kleines Adventsgeschenk für die Kollegen!

    AntwortenLöschen