Printfriendly

Powered by Blogger.

Wohnst Du noch oder lebst Du schon?

Nein, ich war nicht bei Ikea. Aber bei Jessica von How About Orange bin ich auf einen netten Link gestoßen, bei dem man herausfinden kann, welchen Wohnstil man bevorzugt - falls man das nicht sowieso schon weiß.

Ich mag klare Linien und Formen, keine Schnörkel, aufgeräumtes Design und Großzügigkeit. Mal sehen, ob das auch im Test so rauskommt. Also hab ich mich durch die Fotos geklickt und bewertet mit "Love it", "Like it", "Just OK", "Don´t like it" und "Hate it". Heraus kamen folgende Vorlieben:

50% Cottage Chic

36% Vintage Modern

14% Contemporary


Hm. Unter Cottage Chic würde ich einen modernen Landhausstil verstehen. Stimmt, das gefällt mir, aber dazu gehört für mich auch das entsprechende Ambiente, also ein Häuschen auf dem Lande mit großem Garten. Und da ich in einer Wohnung in der Stadt wohne, sind es dann wohl doch eher die restlichen 50% Vintage Modern und Contemporary, die wir in unserer Wohnung umgesetzt haben.


Dazu gehören das große Lümmelsofa mit der Retrolampe, der selbstgeschreinerte Couchtisch und das Bücherregal, der vom Opa geerbte lange Esstisch, die geradlinige Kommode und das gemütliche Gästebett...

Und wie wohnt ihr so?

Kommentare

  1. Wir wohnen ... beengt!
    Typisch englisch eben.

    Vom Stil: sehr gemixt. Und noch nicht das ultimative gefunden. Leider!

    Und: ich bin gerne in Deiner Blogroll - ich hoffe Du auch in meiner?

    Grüsse in die (fast) ganz alte Heimat.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp! Werde ich sofort ausprobieren!
    LG aus Österreich,
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Juliane!
    Sehr schöner Link zum Test und noch schönere Foto´s von deinem Wohnstil!
    Habe dich in meinem Post verlinkt und hoffe es ist okay, wenn ich dich mit in meiner Blogroll aufnehme?
    Benutzt Du Picasa? Bin nämlich auf der Suche nach einer Möglichkeit Collagen zu machen. Ist super praktisch bei 12 von 12 oder eben jenen Bildern wie deine.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Ich wohne in einem Stilmix. Zusammengestellt aus allen möglichen Epochen - also im Vintage Modern würd ich mal sagen. Werd jetzt gleich den Test machen und sehen ob es stimmt.
    Ich mag übrigens deinen Zebrafellteppich!
    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaa,Nantucket Style, das kannte ich auch nicht.
    (Wahrscheinlich werden jetzt die Interieurprofis unter uns die Hände über dem Kopf zusammenschlagen)

    Alles mehr so Seaside, helle Möbel,viele Naturmaterialien wie Baumwolle und Korbflechtwaren, Muscheln. Helle Farbtöne, hellblau, helltürkis, beige, hellbraun. Just beachy ;)

    Ich habe Aprilkastanie auch sehr gerne "zugelesen" und wollte ihr einfach mitteilen das ich´s schade finde das sie nicht mehr öffentlich bloggt. Deshalb ganz lieben Dank für deinen Kommentar und den Tipp mit der Seite für Fotocollagen :)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  6. very good blog, congratulations
    regard from Reus Catalonia
    thank you

    AntwortenLöschen
  7. Vintage Modern war wirklich das Ergebnis!
    Ob wir Ivar eingelassen haben weiß ich gar nicht, aber kann leicht sein. Das Regal ist ursprünglich in der Wohnung meines Freundes gestanden und wurde dann beim Zusammenziehen (na gut viell. nicht direkt beim Zusammenziehen) für die neue Wohnung tauglich gemacht. Vorher hatte es eher den Charme von einem Kellerregal.
    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. *hüstel* sorry, ich hatte überlesen, dass ich ja schon gepostet hatte ;) schiebs auf die Übermüdung ;)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Juliane!
    Das ist so lieb von Dir und ich hoffe auch das Du von Spam verschont bleibst! Ich verstehe auch garnicht wieso das nicht mehr funktioniert! Hat es ja vorher auch, tja...Technik...!
    Nun kann ich Dir endlich sagen das ich bei dem Collagenprogramm leider am Englisch gescheitert bin. Sööte Dern hatte mir vor einiger Zeit Picasa empfohlen und das funktionierte bei mir nicht. Das Programm hat immer mittendrin alles beendet. Sehr ärgerlich wenn man schon fast fertig war!!
    Ich hatte das dann runtergeschmissen und jetzt nochmal versucht. Mein Pc meldet mir immer er habe ein Problem mit dem Programm, ich muß also seeehr flott arbeiten und habe drei Anläufe für die Collage gebraucht. Trotzdem verspreche ich mir davon das ich bei 12 von 12 nicht mehr ewig Foto´s einzeln laden muß!

    AntwortenLöschen
  11. Ähm....oben kann man gar nicht kommentieren oder geht es nur bei mir nicht? Wenn man auf Kommentar geht, wird eine weisse Seite angezeigt?? :((

    AntwortenLöschen