Powered by Blogger.

Spargelwoche, Tag 5: Gratinierte Spargel-Crespelle

Herzlich willkommen zum Finale der "Schöner Tag noch"-Spargelwoche!

Heute habe ich gratinierte Spargel-Crespelle gemacht.


Das Rezept findet ihr hier bei lecker.de. Ich war etwas enttäuscht von diesem Gericht, da die Zubereitung sehr zeitaufwendig (ich war fast anderthalb Stunden mit Kochen beschäftigt) und der Geschmack eher durchschnittlich war. Schade, da hatte ich mir mehr erhofft für das Finale meiner Spargelwoche!

Insgesamt hat mir die Spargelwoche aber superviel Spaß gemacht und ich habe schon lange nicht mehr täglich so lecker gegessen! Mein Rezept-Favoriten sind die Spargel mit Ricotta-Küchlein, die Tagliatelle mit Spargel-Gemüse und das Kalbsschnitzel mit Pinienkernkruste und Spargel-Tomaten-Gemüse. Der Spargel-Erdbeer-Salat war auch interessant, aber im Laufe der Woche wurde er von den anderen Spargelgerichten ganz klar überrundet.

Danke auch für eure lieben Kommentare und positiven Rückmeldungen zur Spargelwoche, darüber habe ich mich sehr gefreut! Und wenn ihr was nachkocht, würde es mich natürlich auch interessieren, wie es euch geschmeckt hat!

So, und was mache ich jetzt? Ich hätte ja auch Lust auf eine Rhabarber-Woche... ;-)

Kommentare

  1. ...ich bin begeistert, wie toll Du solche Dinge zubereiten kannst und wie lecker das alles aussieht! :- )) Wenn man Dich engagieren kann, gib Bescheid *g.

    Und Rhabarber liebe ich üüüüüüber alle Maßen, das wäre sicher auch sehr interessant.

    Ganz liebe Grüße und ein tolle Wochenende, Kessi

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass die leckere Woche so enttäuschend für Dich ausgegangen ist...Vor allem, wenn man so lange in der Küche steht, es so wunderbar anrichtet und dann....
    Ich mag Crespelle sehr gern mit Spinat und Ricotta - als Auflauf!
    Aber auch der Rhabarber kann bestimmt sehr interessante Seiten an sich aufzeigen ;o)
    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag!
    Manou

    AntwortenLöschen
  3. Sieht echt super aus. Mir gelingt so etwas irgend wie überhaupt nicht. Da fehlt mir wohl das richtige Händchen für.

    AntwortenLöschen

Printfriendly