Donnerstag, 23. Juli 2009

Mückenstiche nerven!

Ich bin schwer mückengeplagt und kann an Armen und Beinen zahlreiche Mückenstiche vermelden. Mein Freund hat komischerweise keinen einzigen Mückenstich - alle Mücken kommen zu mir!


Seht ihr den fetten Mückenstich auf meinem Arm? Das ist nur einer von vielen!
Daher war ich begeistert, als ich heute bei LeLo von einem natürlichen Mückenschutz aus Zitronenschale und Nelken gelesen habe. LeLos Blog ist übrigens ganz zauberhaft, ich habe ihn erst kürzlich entdeckt und bin begeistert, schaut doch mal rein!

Heute abend habe ich jedenfalls sofort Zitronenschale abgerieben und ein paar Nelken zermösert, das ganze in eine kleine Schüssel gegeben und in unser Schlafzimmer neben das Bett gestellt. Jetzt bin ich mal gespannt, ob das Hausmittelchen wirkt! Noch mehr Mückenstiche brauche ich jedenfalls nicht...

Kommentare:

  1. Hey. Das freut mich sehr! Und ich beschwöre alle Mücken in deiner Umgebung, dass sie dich in Ruhe lassen :-) Good luck.

    AntwortenLöschen
  2. Das hilft bestimmt, denn von diesem Geheimrezept habe ich auch schon gehört!!! Viel Glück!! Und wenn es nicht klappt, komm nach Öti, hier gibt es keine :))... liebe Grüße Kessi

    AntwortenLöschen
  3. Das merk ich mir! Ganz sicher ist es auch ohne Mueckenalarm ein schoener Duft.

    Liebe Gruesse aus der Ferne, Zill.y

    AntwortenLöschen
  4. oh, hört sich nach nem'leckeren duft an! ich hab' lustigerweise gestern auch was zu den mücken geschrieben! wünsche schnelles verheilen der stiche!
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  5. Geh mir fort mit Mücken. Ich hasse sie! Am Sonntag war ich mit meinem Mann in der Notaufnahme des Krankenhauses, weil er wegen eines Stiches eine beginnende Sepsis hatte. Mit rotem Streifen, der in Richtung Achselhöhle läuft und dem ganzen Programm. Sobald er einen Stich hat, schwillt die Stelle rundherum stark an und er sieht aus wie Quasimodo. Vor allem, wenn ihn eine im Gesicht erwischt.
    Ich habe zurzeit 12! Stiche, die jucken wie die Hölle. Ich reibe sie mit Essig ein, das hilft ganz gut, finde ich.
    Das Hausmittel hilft uns leider nicht. Im Haus haben wir keine Viecher und vor den Fenstern, die geöffnet werden sowie vor der Balkontür gibt es Fliegenschutzgitter. Sobald wir aber in den Garten kommen, greifen die Viecher kamikazeartig an. Man sieht sie nicht, man hört sie nicht und hat trotzdem innerhalb kürzester Zeit an den unmöglichsten Stellen Stiche. Das war vor ein paar Jahren noch nicht so. Mist!

    Ich drücke die Daumen, dass ihr zumindest nachts ab sofort verschont bleibt.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Juliane, ich habe dir einen Award für deinen tollen Blog verliehen! Du kannst ihn auf meinem Blog abholen.
    Ganz liebe Grüße, Anneke

    AntwortenLöschen
  7. Die Mücken sind die Pest in diesem Jahr. Wir sind auch alle total zerstochen. Sogar am helllichten Nachmittag fallen sie über einen her.
    Da hilft nur eine Familienpackung Autan!

    Nicht kratzen!
    ;-)
    Ch.

    AntwortenLöschen
  8. So, ich kann mittlerweile vermelden: es wirkt! Es sind keine weiteren Mückenstiche während der Nächte hinzugekommen. Mein Freund hat allerdings gegen den Duft rebelliert, er kann Nelken nicht leiden ;-) Aber wir haben uns darauf geeinigt, die Schale mit dem Mückenschutz etwas weiter vom Bett entfernt aufzustellen.

    @Schnuppschüss: Eine Sepsis vom Mückenstich? Ach Du liebes Lieschen! Das hatte ich bisher noch nicht, auch wenn die Stiche bei mir immer stark anschwellen. Ich reibe sie mit Azaron ein, das ist zwar kein Hausmittel, sondern aus der Apotheke, wirkt aber sehr gut und der Juckreiz lässt sofort nach. Wenn ich draußen bin, sprühe ich mich mit "Mosiguard" ein, das riecht zwar etwas streng, wehrt die Mücken aber gut ab - vielleicht auch was für euch?

    Liebe Grüße an alle!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  9. Ich war ja ein bißchen skeptisch als ich las, was Du über das Hausmittel geschrieben hast.
    Aber nach Deinen positiven Erfahrungen werde ich es auch einmal versuchen.
    Ich sehe nämlich derzeit ein bißchen so aus, als hätte ich die Beulenpest =o)

    AntwortenLöschen

Printfriendly