Donnerstag, 21. Januar 2010

Nachgekocht: Senf-Risotto

Beim Kleinen Kuriositätenladen habe ich gestern ein Rezept für Senf-Risotto gesehen. Senf-Risotto? Ja genau. Neben Risottoreis enthält dieses Gericht nur Zwiebeln, Senfkörner, grobkörnigen und feinkörnigen Senf, Weißwein, Gemüsebrühe, Salz, Butter, Parmesan und etwas Petersilie. Diese Konzentration auf den Senf als Geschmacksträger hat mich sofort angesprochen und die meisten Zutaten hatte ich sowieso im Haus, also habe ich das Senf-Risotto heute sofort nachgekocht!


Weil Steph erwähnt hatte, dass der Senfgeschmack bei ihr sofort Lust auf Fleisch hervorgerufen hat, habe ich vorgesorgt und eine kleingeschnittene angebratene Bratwurst in das fertige Senf-Risotto eingerührt.

Ich war sehr gespannt, wie dominant der Senf sein würde und war dann positiv überrascht vom milden Senfgeschmack. Die Senfkörner haben dem Risotto noch mal einen extra Pfiff gegeben. Auch die Bratwurst hat gut dazu gepasst. Wenn ihr dieses ungewöhnliche Risotto nachkochen wollt: Hier geht es zum Rezept!

Mein allerliebstes Risotto bleibt nach wie vor das Pinienkernrisotto mit getrockneten Tomaten - da reicht das Senf-Risotto nicht heran.

1 Kommentar:

  1. Liebe Juliane,

    Dein Senf-Risotto sieht gut aus, wobei ich bei Senf immer Angst habe, dass es zu scharf ist...

    Aber das Pinienkernrisotto mit getrockneten Tomaten ist der Knaller, sogar den Kindern hat es super geschmeckt! Ich bekomme nächste Woche Besuch von meiner besten Freundin, da wird es gleich noch mal gekocht! Hast Du noch eine Idee für einen leckeren Nachtisch, den man gut vorbereiten kann? Hier noch mal wie unlängst versprochen meine Lieblingsbücher (Backen und Kochen)

    1. Alle Bücher von Donna Hay
    2. Alle Bücher von Nigella Lawson
    3. delicious days von Nicole Stich
    4. anniks kuchen von annik wecker (wobei da nicht alles lecker ist)
    5. Backlust von Andreas Neubauer /Axel Müller
    (was für´s Auge, aber recht aufwendig nachzubacken)
    6. easy cooking von Annabel Langbein
    7. Kochbücher von Bill Granger
    8. Leila backt von Leila Lindholm
    9 Meine Sonnenküche von Virginie Basancon (Geheimtipp, aber relativ ausgefallen)

    Ich habe im Laufe der Jahre auch alle existierenden Jamie Oliver Bücher geschenkt bekommen, aber irgendwie gehen die nicht so an mich ran. Wie sieht es bei Dir aus?


    Liebe Grüße,


    Petra

    AntwortenLöschen

Printfriendly