Printfriendly

Powered by Blogger.

Es ist Erdbeerzeit: Erdbeer-Holunderblüten-Konfitüre

Endlich ist es soweit: Die heimischen Erdbeeren sind reif! So bin ich heute also losgezogen und habe auf einem Selbstpflück-Erdbeerfeld bei mir ganz in der Nähe knapp 2 kg Erdbeeren gepflückt.


Einen Teil der Erdbeeren habe ich zusammen mit Rhabarber zu Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre verarbeitet, und zwar nach diesem Rezept, das ich bereits letztes Jahr verwendet habe. Sehr lecker!


Mit dem Rest habe ich ein neues Rezept ausprobiert: eine Erdbeer-Konfitüre mit Holunderblütensirup. Durch den Holunderblütensirup wird die ohnehin schon recht süße Erdbeerkonfitüre noch einen Tick süßer. In kleinen Mengen genossen mag ich das, deswegen kommt hier für euch das Rezept!

Erdbeer-Holunderblüten-Konfitüre
(ergab bei mir 3 große Gläser)

Zutaten:
ca. 1,1kg Erdbeeren
500g Gelierzucker 2:1
100ml Holunderblüten-Sirup

Zubereitung:
Erdbeeren waschen, putzen und in feine Würfel schneiden. Genau 1kg abwiegen. Erdbeeren in einem großen Kochtopf mit dem Gelierzucker verrühren und unter häufigem Rühren aufkochen. Mindestens 3 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen. Gelierprobe machen. Kochtopf von der Kochstelle nehmen, evtl. den Schaum von der Konfitüre abnehmen und wegschütten, dann den Holunderblütensirup unter die Konfitüre rühren. Die Konfitüre gleich in vorbereitete saubere Marmeladengläser mit Schraubdeckel randvoll einfüllen. Gläser verschließen, umdrehen und 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

Tipp: Beim Einfüllen der heißen Konfitüre lege ich ein feuchtes Tuch unter die Marmeladengläser, damit die Gläser nicht springen.

Kommentare

  1. Ohh, da muss ich auch schnellstens wieder auf das Erdbeerfeld. Holunderblütensirup wartet im Kühlschrank.
    Schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  2. Es geht doch nichts über Erdbeerkonfitüre! Und dann noch so fein abgewandelt, gute Idee, ich mag Holunderblütensirup nämlich total gerne.

    AntwortenLöschen
  3. Bald ist es hier auch soweit und dann werde aber sowas von die Vorräte aufgestockt. Auch mit Holunderblüten-Erdbeer, die Konfitüre muss ich probieren.

    AntwortenLöschen
  4. @Alex, Christina, Jutta: Erdbeer ist doch einfach die allerbeste Konfitüre! :-)) Ich hoffe, dass ich am Wochenende noch mal pflücken gehen kann, ich möchte noch Erdbeer-Ananas und Erdbeer-Zitronenmelisse-Konfitüre machen...

    AntwortenLöschen
  5. Mmhhh... Erdbeere und Holunderblüten passen so gut zusammen. Hab dein Rezept für mein Erdbeerpaket bei "Post aus meiner Küche" verwendet, danke dafür!
    Viele Grüße
    Frau R.

    AntwortenLöschen