Montag, 4. August 2014

Zum Grillen: Weiße Bohnen-Salat mit Kirschtomaten und Zitronenthymian

So richtig viel gegrillt habe ich dieses Jahr noch gar nicht. Das Wetter ist auch einfach etwas unbeständig momentan - da müssen dann schöne Tage und Abende eben einfach spontan genutzt werden, so wie vorletzten Samstag! Die Sonne schien, auf dem Ettlinger Wochenmarkt hatte ich beim italienischen Feinkoststand die köstlichen Salsicce gekauft und jetzt musste noch ein schneller Salat als Grillbeilage her! Fündig wurde ich - wie so oft in einer "So is(s)t Italien"-Zeitschrift vom März 2014. Der weiße Bohnen-Salat mit Kirschtomaten und Zitronenthymian ist im Handumdrehen zubereitet und schmeckt durch den Zitronenthymian und die Kirschtomaten wunderbar frisch und aromatisch und hat sehr gut zu den gegrillten Salsicce mit Fenchel gepasst.


Weiße Bohnen-Salat mit Kirschtomaten und Zitronenthymian
(für 2 Portionen)

Zutaten:
1 Dose weiße Bohnenkerne (ca.400ml)
2 Stängel Zitronenthymian
1 rote Zwiebel
200g gelbe und rote Kirschtomaten
2 EL Zitronensaft
2 EL Weißweinessig
1/2 TL Zucker
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Bohnen in ein Sieb abgießen, unter fließendem Wasser gründlich abspülen und abtropfen lassen. Zitronenthymian waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stängeln zupfen. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren.

Aus dem Zitronensaft, dem Weißweinessig, dem Zucker und dem Olivenöl ein Dressing anrühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und die Thymianblättchen unterrühren. Bohnen, Zwiebelstreifen und Tomaten mit dem Dressing vermischen. 10 Minuten ziehen lassen, nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentare:

  1. Liebe Juliane,
    Ich habe noch nie weisse Bohnen mit Tomaten kombiniert...
    Dein Rezept hört sich köstlich an.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das passt überraschend gut! :) Probiers einfach mal aus...
      Liebe Grüße!

      Löschen

Printfriendly