Printfriendly

Powered by Blogger.

Vollkorn-Toast mit Ziegenfrischkäse, honigglasierten Bananen, Mandelblättchen und Kresse

Die Idee für dieses leckere Frühstücksrezept habe ich auf der Lecker-Webseite gefunden. Dort wird allerdings Hüttenkäse statt Frischkäse verwendet, das war mir etwas zu rustikal, daher gab es bei mir den Vollkorn-Toast leicht abgewandelt mit Ziegenfrischkäse, honigglasierten Bananen, Mandelblättchen und Kresse. Eine schöne Abwechslung zu meinem üblichen Wochenend-Frühstück, lecker und trotzdem schnell zubereitet!

Vollkorn-Toast mit Ziegenfrischkäse, honigglasierten Bananen, Mandelblättchen und Kresse


Rezept: Vollkorn-Toast mit Ziegenfrischkäse, honigglasierten Bananen, Mandelblättchen und Kresse
(für 2 Portionen)
1 Banane
2 EL Mandelblättchen
1 EL flüssiger Honig
70g Ziegenfrischkäse
4 Scheiben Vollkorntoast
1/2 Bett Gartenkresse

Zubereitung:
Banane schälen, in Scheiben schneiden. 

Eine beschichtete Pfanne ohne Fett erhitzen. Bananen, Mandeln und Honig hineingeben, bei niedriger bis mittlerer Hitze karamellisieren lassen.

Vollkorntoast toasten, mit Frischkäse bestreichen. Karamellisierte Bananenscheiben und Mandelblättchen darauf legen. Mit Kresse bestreuen und sofort servieren.

Vollkorn-Toast mit Ziegenfrischkäse, honigglasierten Bananen, Mandelblättchen und Kresse

Kommentare

  1. Hallo Juliane,

    ich esse ja Bananen wahnsinnig gerne aber meist halt im Müsli oder Ähnlichem. Auf einem Brot kann ich sie mir aber auch durchaus vorstellen und auch die Kombination mit dem Ziegenfrischkäse zu den süßen Bananen passt bestimmt super. Ich weiß nicht ob ich jetzt Toast nehme, da haben wir nämlich nie welchen da. Vielleicht ein Brot, was nicht so viel Eigengeschmack hat. Wobei wir hier einen Bio Bäcker haben, der einen guten VK-Kamuttoast hat, das wäre vielleicht etwas. Vielleicht mache ich es mir über Ostern mal zum Frühstück, da ist etwas mehr Zeit.

    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir gibt es Bananen auch überwiegend in Scheiben geschnitten im morgendlichen Müsli, aber so haben sie mir auch sehr gut geschmeckt!

      Viele Grüße und schöner Tag noch
      Juliane

      Löschen
    2. Gestern ausprobiert und ist total lecker. Ich musste mich ja beherrschen und nicht gleich schon alle karamellisierten Bananen und Mandeln direkt aus der Pfanne essen :) Ich habe ein Brötchen verwendet, welches ich vorher in der Pfanne kurz geröstet habe, da wir keinen Toaster haben. Die Kresse ist leider etwas untergegangen, sie hat aber auch sehr mild geschmeckt. Wirklich tolle Idee und ist mal etwas anderes als Müsli.
      Gruß
      Nina

      Löschen