Printfriendly

Powered by Blogger.

Zum Grillen: Fruchtiger Nudelsalat mit Mango, Kirschtomaten, Mangold und Feta

Hach, ist das ein tolles Wetter momentan! Ich liebe es, wenn es so warm ist, dass ich schon morgens nur mit Kleid oder Rock, ohne Socken und ohne Jacke, aus dem Haus gehen kann, und abends um 22 Uhr noch gemütlich auf dem Balkon sitzen kann, ohne zu frieren. Und natürlich steigt dann auch gleich die Lust aufs Grillen! Und dieses Jahr möchte ich wieder ein paar neue Salate als Beilage zum Grillen ausprobieren. Wie diesen fruchtigen Pastasalat mit Mango, Kirschtomaten, Mangold und Feta nach einem Rezept aus der aktuellen Ausgabe der "So is(s)t Italien"!

Fruchtiger Nudelsalat mit Mango, Kirschtomaten, Mangold und Feta

Rezept: Fruchtiger Pastasalat mit Mango, Kirschtomaten, Mangold und Feta
(für 2-3 Portionen als Grillbeilage)

Zutaten:
200g kurze Nudeln, z.B. Casarecce oder Penne
50g Baby-Mangold
100g Kirschtomaten
1 reife Mango
Saft von 1/2 Orange
1 EL Apfelessig
3 EL Olivenöl
1/2 TL Zucker
Salz, Pfeffer
75g Schafskäse

Zubereitung:
Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Mangold verlesen, waschen und trocken schleudern. Kirschtomaten waschen und je nach Größe halbieren bzw. vierteln. Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Mango in Würfel schneiden.

Gekochte Nudeln in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen. Für das Dressing Orangensaft, Essig und Olivenöl miteinander vermengen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Nudeln, Kirschtomaten und Mango mit dem Dressing vermischen, 15 Minuten ziehen lassen.

Kurz vor dem Servieren den Pastasalat mit dem Mangold vermischen und den Feta in kleine Würfel schneiden und über den Nudelsalat geben.

Der fruchtige Nudelsalat schmeckt solo oder auch als Beilage zu einem gegrillten Rindersteak.

Fruchtiger Nudelsalat mit Mango, Kirschtomaten, Mangold und Feta

Noch mehr leckere Salate zum Grillen findet ihr hier:
Wassermelonen-Radieschen-Salat mit Ziegenfrischkäse
Mediterraner Nudelsalat mit Rosinen, gerösteten Pinienkernen, Kirschtomaten, Oliven und frischen Kräutern
Gegrillter Tomaten-Pfirsich-Salat mit Coppa

Kommentare

  1. Jupp, bin dabei, der klingt so fein wie erwartet und wird ausprobiert! :)
    Danke fürs Rezept und liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, dann gutes Gelingen und guten Appetit, wenn Du den Pastasalat ausprobierst!

      Liebe Grüße!

      Löschen