Printfriendly

Powered by Blogger.

Wochenrückblick 16/2018

Na, seid ihr schon in Fußball-WM-Stimmung? Ich noch nicht. Das ändert sich hoffentlich heute ab 17 Uhr. Bis dahin könnt ihr euch die Zeit mit dem (nicht nur) kulinarischen Wochenrückblick vertreiben. Diese Woche OHNE das obligatorische Pastrami-Sandwich am Donnerstag, aber wieder mit vielen alten Bekannten und sehr wenig selbst gekochtem - das muss sich nächste Woche wieder ändern!

Gegessen:
Am Montag habe ich eine schnelle Pizza auf die Hand im Filmpalast am ZKM gegessen. Darf auch mal sein und ich bin ja sowieso ein Fan von Pizza & Pasta!

Am Dienstag war ich mal wieder im Bep Xua, dieses Mal mit Alina von Bakinglifestories und Nadine von Kochblog-Action. Für mich gab es gebratene Reisbandnudeln mit Hähnchenfilet, Gemüse, Karotten, frischen Kräutern, Röstzwiebeln und Erdnuss.


Am Mittwoch habe ich einen gefüllten Pfannkuchen mit Spinat, Tomaten und Feta im Glashaus in Karlsruhe gegessen.



Und zum Abschluss der Woche war ich am Freitag mal wieder im Taumi in Karlsruhe und habe wie eigentlich immer das Tempura Sushi gegessen.

Tempura Sushi im Taumi in Karlsruhe


Gelesen:
Mal eine andere Sichtweise auf plastikfreies Einkaufen und Unverpackt-Läden. Fazit: Es ist kompliziert. Und: Hangry - warum wir schlechte Laune bekommen, wenn wir hungrig sind! Davon kann ich ein Lied singen...

Keine Kommentare

Ich freue mich über Kommentare! Bitte beachte:

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst Du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.