Printfriendly

Powered by Blogger.

Wochenrückblick 25/2018

Nein nein, ich habe den kulinarischen Wochenrückblick nicht vergessen! Ich war nur das ganze Wochenende unterwegs und bin einfach nicht dazu gekommen, den Blogbeitrag für Sonntagmorgen fertigzustellen. Ich hoffe, ihr seht es mir nach - es gab nämlich wieder sehr viel Leckeres diese Woche und auch mal ein paar andere Essens-Locations, ich war nämlich am Wochenende in Überlingen am Bodensee unterwegs!

Gegessen:
Am Montag begann meine Woche mal wieder mit Vollkornpasta mit Mais und Kirschtomaten im Mediterrané in Karlsruhe.

Vollkornpasta mit Mais und Kirschtomaten im Mediterrane in Karlsruhe


Abends war ich nach langem mal wieder im Carls Wirtshaus im Alten Schlachthof in Karlsruhe und habe eine Bowl mit Grillgemüse, Rosmarinkartoffeln, Salat und Hähnchen in Cornflakes-Panade gegessen.

Bowl mit Hähnchen, Ofengemüse und Rosmarinkartoffeln im Carls Wirtshaus in Karlsruhe


Am Dienstag war ich mit Alina und Diana zum von uns ausgerufenen "Bloggerlunch" im koreanischen Restaurant Soban in Karlsruhe Mittagessen. Für mich gab es Bulgogi mit dünnen Rindfleischstreifen und Glasnudeln. Sehr sehr lecker!




Am Mittwoch habe ich mal etwas neues ausprobiert und bei Abus Pizza und Kebap Haus einen Falafel Yufka gegessen. Gut!

Falafel Yufka


Am Donnerstag gab es in kleinerer Runde mal wieder ein Pastrami-Sandwich von der Metzgerei Brath in der Mittagssonne. Herrlich!



Am Donnerstagabend war ich nach einem Firmen-Bereichsevent mit Kollegen noch im Gasthaus Gutenberg und habe ein Schnitzel Wiener Art mit Bratkartoffeln und Salat gegessen.

Wiener Schnitzel im Gasthaus Gutenberg in Karlsruhe


Freitags hatte ich frei und bin an den Bodensee gefahren, genauer nach Überlingen. Dort war ich das ganze Wochenende für ein Golfturnier. Nach der ersten Golf-Einspielrunde am Freitag habe ich mich mittags erst mal mit Spaghetti Bolognese im Club-Restaurant im Lugenhof gestärkt.

Spaghetti Bolognese im Golfclub Owingen-Überlingen


Abends gab es eine Pizza mit Rucola und Parmaschinken im Ristorante allegretto in der Überlinger Innenstadt, direkt an der Uferpromenade, für mich. Sehr lecker und allgemein sehr empfehlenswert! Unbedingt reservieren.

Pizza mit Rucola und Parmaschinken im allegretto in Überlingen


Am Samstagabend waren wir im Café Walker wieder direkt an der Uferpromenade in Überlingen Abendessen. Ich habe einen sehr leckeren klassischen Hamburger mit Pommes gegessen.

Burger mit Pommes im Café Walker in Überlingen


Gelesen:
Wie rückständig ist eigentlich die Wahl und das Amt einer Weinkönigin, die eine Krone trägt und das Weinglas in die Kamera hält, dabei gleichzeitig aber auch im In- und Ausland eine anerkannte Weinexpertin ist? Katharina Staab hat sich ein Jahr lang bemüht, das altbackene Amt zu revolutionieren. Lesenswerter Artikel der SZ!

Keine Kommentare

Ich freue mich über Kommentare! Bitte beachte:

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst Du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.