Printfriendly

Powered by Blogger.

Saftige Schokoladenmuffins mit Schoko-Stückchen

Ich backe nicht besonders häufig - wenn, dann meist zu Geburtstagen oder sonstigen Anlässen. Wenn Kinder zu Besuch kommen, haben sich Muffins bewährt, die kommen bei den meisten Kindern gut an, sind leicht zu essen und die Portionsgröße passt meistens auch. Meine Tochter isst am liebsten Schokoladenmuffins, daher habe ich mich für diese Sorte auf die Suche nach dem perfekten Rezept gemacht. Perfekte Schokomuffins stelle ich mir saftig, schokoladig und nicht zu kompakt vor und nach einigem Ausprobieren habe ich bei Verena von Sweets & Lifestyle das perfekte Rezept für saftige Schokoladenmuffins mit Schoko-Stückchen gefunden! Die Muffins sind auch 2 Tage nach dem Backen noch saftig und gut essbar, ein weiterer Pluspunkt. Große Nachback-Empfehlung!

Saftiger Schokoladenmuffin mit Schokostückchen

Rezept: Saftige Schokoladenmuffins mit Schoko-Stückchen
(für 12 Muffins)

Zutaten:
185g Zartbitterschokolade
250g Mehl
30g Kakaopulver (ungesüßt)
1 TL Natron
1 TL Backpulver
Salz
120g Butter
1 EL Vanillezucker
100g Puderzucker
165ml Milch
2 Eier

Zubereitung:
Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die 12 Förmchen eines Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen. Schokolade in kleine Stücke hacken.

In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Kakaopulver und eine Prise Salz miteinander vermengen.

Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Geschmolzene Butter in einer zweiten Schüssel mit dem Puderzucker, der Milch, den Eiern und dem Vanillezucker mit einem Schneebesen verrühren. Feuchte Zutaten zu den trockenen Zutaten in die Schüssel geben und alles gut vermischen. Zwei Drittel der gehackten Schokolade unterrühren und den Teig mit einem Esslöffel in die Muffinförmchen verteilen. Restliche Schokostückchen auf den Muffins verteilen.

Muffinblech auf der mittleren Schiene im heißen Backofen ca. 20 Minuten backen. Dann eine Stäbchenprobe machen - es sollte kein Teig mehr am Stäbchen kleben, aber wenn Schokolade am Stäbchen ist, ist das in Ordnung.

Muffinblech mit Schokoladenmuffins

Keine Kommentare

Ich freue mich über Kommentare! Bitte beachte:

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst Du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.